Zur Soziologie des Lebenslaufs (Vorlesung/Strukt. Studiengang)

Wintersemester 2021 / 2022 Zur Soziologie des Lebenslaufs (Vorlesung/Strukt. Studiengang)

Zur Soziologie des Lebenslaufs: Person, Lebenskarriere und moderne Gesellschaft (Vorlesung / Strukturierter Studiengang „Mensch und Natur“)

LEITUNG: Prof. Dr. Hans-Jürgen Hohm

LEHRFORMAT: Entfällt in diesem Semester

Die Lehrveranstaltung thematisiert den modernen Lebenslauf aus soziologischer Sicht anhand folgender Fragen: 1. Wer ist die Einheit, auf die sich der Lebenslauf bezieht? 2. Wie entsteht durch den Lebenslauf die Person?     3. Wie verändert sie sich mit dessen Ereignissen im Kontext der Lebensphasen? 4. Was macht den Unterschied von Lebenslauf und Lebenskarriere aus? 5. Welchen Einfluss haben die Selbst- und Fremdentscheidungen für den Lebenslauf? 6. Wie planbar ist dieser, und welche Rolle spielen dabei Zufälle? 7. Wie verändert sich der Lebenslauf mit der sich wandelnden Gesellschaft? 8. Ermöglicht deren Evolution einzigartige oder standardisierte Lebenskarrieren und Personen?

LITERATUR:

  • Hohm, Hans-Jürgen: Soziale Systeme, Kommunikation, Mensch, 3., überarb. u. erweiterte Aufl., Weinheim/Basel 2016
Access to this course has been restricted. Please login. Login
Information about access
You do not have enough rights to start this resource.