Öko-Theologie (Vorlesung/Strukt. Studiengang))

Wintersemester 2021 / 2022 Öko-Theologie (Vorlesung/Strukt. Studiengang))

Öko-Theologie. (Vorlesung, Strukturierter Studiengang „Mensch und Natur“)

LEITUNG: Prof. Dr. Hans-Günter Heimbrock

ZEIT: Mo. 14.00 - 16.00 Uhr

LEHRFORMAT: Online - Videokonferenzen mit Zoom

Es ist fünf vor 12 für unser Ökosystem, sagen alle Klima- und Umweltexperten. Es ist fünf nach 12, sagen junge Leute der Fridays-for- Future-Bewegung. Die Weltmeere sind vergiftet, täglich sterben Arten unwiederbringlich aus. Wir leben auf Kosten nachfolgender Generationen. Welche Rolle hat Religion bei der Gefährdung der Natur in den letzten 500 Jahren gespielt? Was hat das Christentum den Menschen über ihr Verhältnis zur Umwelt erzählt? Kann das Christentum Visionen neuer Wahrnehmung der Natur entwickeln? Und welche ethische Orientierung für lebensfähige Zukunft kann sie geben? Solche Fragen werden seit langem unter dem Begriff „Öko-Theologie“ diskutiert. Die Vorlesung will eine Einführung in diese Theologie geben, greift dazu auf internationale Forschungen der letzten 50 Jahre zurück.

LITERATUR:

  • Heimbrock, Hans-Günter & Persch, Jörg (Hg.): Eco-Theology, Leiden 2021

Access to this course has been restricted. Please login. Login
Information about access
You do not have enough rights to start this resource.