Einflussreiche Künstler*innen ... (Seminar)

Wintersemester 2021 / 2022 Einflussreiche Künstler*innen ... (Seminar)

Einflussreiche Künstler*innen im deutschsprachigen Raum zwischen 1870 und 1932 (Seminar)

LEITUNG: Dr. Dieter Tino Wehner

ZEIT: Mi 12.00 - 14.00 Uhr

LEHRFORMAT: Online - Videokonferenzen mit Zoom

In diesem Seminar werden Künstler*innen im Zeitraum zwischen dem Preußisch-Französischen Krieg und der Weimarer Republik vorgestellt. Ihre Bilder und Bildwerke werden untersucht. Auf welche Vorbilder greifen die Kunstschaffenden zurück? Welche Künstler*innen der nachfolgenden Generationen haben sich an ihnen orientiert? In welche Epochen – u.a. Impressionismus, Jugendstil, Kubismus, Expressionismus, Neue Sachlichkeit – lassen sich die Maler*innen und Bilhauer*innen einordnen? Folgende Kunstschaffende werden mit Leben und Werk vorgestellt: Max Liebermann, Otto Modersohn, Richard Gerstl, Gustav Klimt, Ernesto de Fiori (sic!), Jeanne Mammen, Max Ernst u.a.
Referate werden vergeben: Max Slevogt, Lovis Corinth, Paula Modersohn-Becker, Clara Rilke-Westhoff u.a.

LITERATUR:

  • Walther, Ingo F.: Kunst des 20. Jahrhunderts, Köln 2005

 

Display more information
Access to this course has been restricted. Please login. Login
Information about access
You do not have enough rights to start this resource.