Die wundersame Welt der Quanten

Wintersemester 2021 / 2022 Die wundersame Welt der Quanten

Die wundersame Welt der Quanten (Vorlesung)

LEITUNG: Prof. Dr. Alfred Ziegler

ZEIT: Mo 14.00 - 16.00 Uhr

LEHRFORMAT: Online - Videokonferenzen mit Zoom

Die Quantentheorie ist die wohl merkwürdigste und unanschaulichste Theorie der gesamten Physik. Man kann „beamen“, an zwei Orten gleichzeitig sein, und es gibt die instantane Ausbreitung von Wirkungen, d.h. mit unendlicher Geschwindigkeit. Die Vorlesung stellt all diese Phänomene ohne Formalismus dar. Sie erläutert, wie man auf diese Vorstellungen gekommen ist und welche Experimente sie stützen („wann immer gesunder Menschenverstand und Quantentheorie aufeinandertreffen, gibt das Experiment der Quantentheorie recht“). Trotz dieser irreal wirkenden Welt wird gezeigt, dass die Quantentheorie unabdingbar ist für die Erklärung auch fast aller Alltagsphänomene, ja, dass es eine Welt ohne Quantentheorie gar nicht geben kann.

LITERATUR:

  • Camejo, Silvia Arrojo: Skurrile Quantenwelt, Heidelberg 2006

  • Ziegler, Alfred & Vortmeyer-Kley, Rahel: Physik verständlich, Haan-Gruiten 2019

 

Display more information
Access to this course has been restricted. Please login. Login
Information about access
You do not have enough rights to start this resource.