Optionen für den Kampf gegen die Klimaerwärmung (Vorlesung/Strukt. Studiengang)

Wintersemester 2021 / 2022 Optionen für den Kampf gegen die Klimaerwärmung (Vorlesung/Strukt. Studiengang)

Optionen für den Kampf gegen die Klimaerwärmung (Vorlesung, Strukturierter Studiengang „Mensch und Natur“)

LEITUNG: Dr. Manfred Schroeder

ZEIT: Di 14.00 - 16.00 Uhr    Entfällt am 23.11.2021, 11.01. und am 15.02.2022

LEHRFORMAT: Online - Videokonferenzen mit Zoom

Die Klimaerwärmung ist die derzeit größte Herausforderung der Menschheit. Eine globale Lösung des Problems ist nicht in Sicht. Die Politik beschließt Maßnahmen, mit welchen massive Reduktionen der Klimagase erreicht werden sollen. Ist das genug, ist das zielführend?
Ziel der Vorlesung soll es sein, die aktuelle Situation der Klimaerwärmung zu verstehen und zu bewerten und die verschiedenen Lösungsoptionen zu analysieren und deren Wirksamkeit zu hinterfragen. Dabei werden beispielhaft folgende Themen behandelt: Energiewende, erneuerbare Energien, Wasserstoffwirtschaft, Elektromobilität, Energieeffizienz, negative Emissionen etc. Auch mit den internationalen konzertierten Aktivitäten werden wir uns beschäftigen.

LITERATUR:

  • Gates, Bill: Wie wir die Klimakatastrophe verhindern, Hamburg 2021

  • Edenhofer, Ottmar: Klimapolitik, München 2019

Access to this course has been restricted. Please login. Login
Information about access
You do not have enough rights to start this resource.