Theorie und Praxis des Sports mit Älteren - WS 2021/22 (Kurs/Workshop)

Wintersemester 2021 / 2022 Theorie und Praxis des Sports mit Älteren - WS 2021/22 (Kurs/Workshop)

Zusammenlegung:

Theorie und Praxis des Sports mit Älteren (Kurs/Workshop) und
Kognition und Sport im Alter (Kurs/Workshop) - WS 2021/22

LEITUNG: Duro Sedlak und Fabio Bello

ZEIT: Neuer Termin Mi 10.00 Uhr

LEHRFORMAT: Asynchron (nur digital): Videoaufzeichnungen abrufbar ab Mittwoch, 10:00 Uhr

Dieser Kurs bietet eine praktische Durchführung eines körperlichen Trainings mit den Themen: Dehnen, Kräftigen, Entspannen, körperliche und geistige Beweglichkeit. Den eigenen Körper und seine Möglichkeiten bewusst wahrnehmen. Die Erfahrung auf Alltagshaltung und Alltagsbewegungen übertragen. Freude und Spaß am gemeinsamen Bewegen, an Sport und Spiel. Ebenfalls wird die Verbindung zwischen modernen theoretischen und praktischen Trainingsmethoden hergestellt.

LITERATUR:

  • Ashwell, Ken et al.: Die Anatomie des Stretchings. Die 50 besten Übungen für mehr Beweglichkeit, Kerkdriel 2019
  • Valerius, Klaus P. et al. (Hg.): Das Muskelbuch. Anatomie, Untersuchung, Bewegung, 7. überarb. und erw. Aufl., Berlin 2014
  • Dirix, Alber et al. (Hg.): Olympia Buch der Sportmedizin, Köln 1989

 

In Studien konnte der positive Effekt von körperlich-sportlicher Aktivität und Fitness auf kognitive Funktionen gezeigt werden. Neben dem Erhalt bzw. der Verbesserung der motorischen Leistungsfähigkeit sollen auch die kognitiven Funktionen wie Gedächtnis, Informations-Verarbeitungsgeschwindigkeit sowie Reaktionsvermögen verbessert werden. Der Kurs stellt eine Verbindung zwischen Theorie und Praxis her.

LITERATUR:

  • Thiel, Christian et al.: Cognitive intervention response is related to habitual physical activity in older adults. In: Aging Clinical and Experimental
    Research 2012:1, S. 47-55
Display more information
Access to this course has been restricted. Please login. Login
Information about access
You do not have enough rights to start this resource.