Verfassungsrecht I: Staatsorganisationsrecht (WiSe 21/22)

Wintersemester 2021 / 2022

Verfassungsrecht I: Staatsorganisationsrecht (WiSe 21/22)

Prof. Dr. Dr. Rainer Hofmann


Montags, 14 Uhr c.t. - 17 Uhr in HZ 1 


Die Veranstaltung führt in das Öffentliche Recht ein. Sie behandelt die Grundfragen des Verfassungsrechts mit dem Schwerpunkt auf dem Staatsorganisationsrecht und den Grundprinzipien der Verfassung (Demokratie, Rechtsstaat, Sozialstaat, Bundesstaat, Organisation und Funktion der Verfassungsorgane).

 

Leistungsnachweis: Klausur (Anfängerschein) am Freitag, den 18.02.2022, von 9-12 Uhr, in den Hörsälen HZ 1 bis 3, 7, 8 und 11. Bitte beachten Sie die Sitzplatzzuweisung vor Ort.

Bitte beachten Sie auch die Anmeldefristen des Prüfungsamtes.

Als Hilfsmittel sind die gängigen Gesetzessammlungen zugelassen (wir empfehlen die Beck dtv Basistexte "ÖffR"; nicht die 'kleinere' Textsammlung "GG"), allerdings dürfen diese keine Markierungen, Kommentierungen, Unterstreichungen, etc. enthalten. Lediglich zu Beginn eines Gesetzes ist es erlaubt, dieses mit einem Markierstreifen/Haftstreifen zu kennzeichnen (zB "GG", "BVerfGG" usw.). Klausurenbögen werden für diese zwischenprüfungsrelevante Klausur durch das Prüfungsamt bereitgestellt. Bitte bringen Sie einen eigenen Schnellhefter, Tacker oder eine Klarsichtfolie zum Klausurtermin mit, damit Ihre Klausurbearbeitung zusammengefügt abgegeben werden kann. Während der Klausur ist eine medizinische Maske zu tragen. Bitte beachten Sie auch die Zugangsbeschränkungen für die universitären Räumlichkeiten und finden Sie sich rechtzeitig im Hörsaalzentrum ein, da es im Rahmen der Einlasskontrolle zu längeren Wartezeiten kommen kann. Führen Sie bitte außerdem Ihren Studierendenausweis (Goethe-Card) mit sich.

 

+++ NEU +++ 

Rückgabe der Abschlussklausur: Bestandene Klausuren von Hauptfachstudierenden können Montags und Dienstags von 10 bis 12 Uhr in Raum RuW 3.137 abgeholt werden.

+++ NEU +++

 

Bitte informieren Sie Sich auf der Homepage der Universität über die aktuellen Vorgaben im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie. 

 

Access to this course has been restricted. Please login. Login
Information about access
You do not have enough rights to start this resource.