EINFÜHRUNG IN DAS FRANZÖSISCHE RECHT

Wintersemester 2021 / 2022

EINFÜHRUNG IN DAS FRANZÖSISCHE RECHT

Einführung in das französische Recht

Vorlesung in französischer Sprache

Leistungsnachweis: Klausur

Zeit und Ort:       Montags, 18.10.21 bis 31.01.22, jeweils von 18.00 bis 20.00 Uhr

Online-Veranstaltung

Dozentinnen:     Nathalie Maier-Bridou LL. M., Dr. Pascale Duparc-Portier

Inhalt:                  Die französischsprachige Veranstaltung führt in die Grundlagen des französischen Rechts aus seiner eigenen Systematik ein und behandelt                                die Rechtsterminologie in der privaten und öffentlichen Regelungsmaterie.

Zielgruppe:          Studierende, die den Nachweis über die „Einführung in fremdsprachige Rechtskenntnisse“ (§ 9 Abs.1 Nr. 2 lit. e JAG Hessen) erwerben                                         wollen;

                             Studierende, die einen Studienaufenthalt in Frankreich planen;

                             Studierende, die sich zusätzlich auf den Diplôme Universitaire de Droit Français DUDF vorbereiten möchten.

 

Die Vorlesung findet online als Live-Stream per Zoom statt. Weitere Informationen finden Sie in Kürze hier und im Vorlesungsverzeichnis.

Sie müssen sich eingeschrieben haben, um die Unterlagen zur Vorlesung sowie die Links auf die einzelnen Vorlesungen einsehen zu können. Die Links auf die einzelnen Vorlesungen werden 30 Minuten vor Vorlesungsbeginn im Kurs sichtbar.

Bitte schreiben Sie sich für diese Veranstaltung nur ein, wenn Sie an der Veranstaltung bzw. an der Klausur teilnehmen.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an: zentrum-sq@jur.uni-frankfurt.de

Access to this course has been restricted. Please login. Login
Information about access
You do not have enough rights to start this resource.