Wintersemester 2022 / 2023

Umweltethik

Umweltethik (Seminar)

LEITUNG: Dr. Eckhard Romanus

TERMIN: Di 12:00–14:00 Uhr

FORMAT: Onlineveranstaltung

Wir gegenwärtigen ein 6. Artensterben, das ebenso wie der Klimawandel unsere Lebensgrundlagen bedroht. Der Schutz von Fauna und Flora ist von drängender moralischer Relevanz: Wir schulden es uns und nachfolgenden Generationen. Aber schulden wir es auch der Natur? Haben wir direkte moralische Pflichten gegenüber natürlichen Entitäten? Dass wir direkte moralische Pflichten gegenüber Tieren haben, scheint inzwischen moralischer Konsens zu sein. Hat aber auch die empfindungslose Natur einen Wert an sich, der sie moralisch berücksichtigungswürdig macht? Wenn ja, was zählt: Individuen oder Ganzheiten, wie Arten oder Ökosysteme? Wir werden im Seminar sowohl klassische als auch neueste Texte der Umweltethik diskutieren und die unterschiedlichen Positionen kennenlernen.

LITERATUR:

  • Widdau, Christoph Sebastian: Einführung in die Umweltethik, Stuttgart 2021
Access to this course has been restricted. Please login. Login
Information about access
You do not have enough rights to start this resource.