Wintersemester 2022 / 2023

Documenta: Nachlese

Documenta: Nachlese (Seminar)

LEITUNG: Prof. Dr. Viola Hildebrand-Schat, Dr. Johanna Scherb

TERMIN: Di 10:00–12:00 Uhr

RAUM: NM 113 (Neue Mensa, Bockenheim)

FORMAT: Präsenzveranstaltung

Das deutsche Pflaster zeigt, so musste das kuratorische Team der diesjährigen documenta erfahren, schnell seine Kanten. Jenseits aller politischen Untiefen bietet das Kasseler Ereignis jedoch die große Chance, Kunst als neuartige, an allen Ecken und Enden der Welt aufbrechende Kraft zu erleben. Zur Disposition gestellt ist erneut der Kunstbegriff und weniger werden gesellschaftliche universale Werte verhandelt und zum Gegenstand künstlerischen Arbeitens.
Wir wollen in unserer Nachlese zur d15 im Sommersemester zu kurz Gekommenes und Unverdautes aufgreifen und dabei die Gelegenheit nutzen, so grundsätzliche Fragen wie die nach der Bedeutung von Kunst in einer rasant sich globalisierenden Welt aufzuwerfen.
Teilnahmebedingung ist die aktive Mitarbeit ((Kurz-)Referat).

LITERATUR:

  • documenta fifteen. Handbuch, Ostfildern 2022
  • documenta fifteen. majalah lumbung. Ein Magazin über Ernten und Teilen, Ostfildern 2022
  • documenta fifteen. lumbung erzählen, Ostfildern 2022
Access to this course has been restricted. Please login. Login
Information about access
You do not have enough rights to start this resource.