Farben – eine historisch-chemische Betrachtung

Wintersemester 2022 / 2023

Farben – eine historisch-chemische Betrachtung

 

Farben – eine historisch-chemische Betrachtung (WS 2022/23) - (Vorlesung)

LEITUNG: Dr. Gabriele Schwab

TERMIN: Do 10:00–12:00 Uhr

FORMAT: Onlineveranstaltung

Farben spielen in unserem Alltag eine große Rolle. Wir reagieren auf sie verstandesgemäß, aber auch emotional. Farbmittel ist die Sammelbezeichnung für alle farbgebenden Stoffe, lösliche Farbstoffe und nahezu unlösliche Pigmente. Schon in der Antike wurden Farben und Färbetechniken erarbeitet und über alle Kulturen hinweg ausgetauscht, Rezepte weitergereicht. Exemplarisch werden anwendungsbezogen die wichtigsten natürlichen und synthetischen Farbmittel und Materialien vorgestellt, deren Synthesen oft von Nobelpreisträgern entwickelt wurden.

LITERATUR:

  • Zollinger, Heinrich: Color Chemistry. Syntheses, Properties and Applications of Organic Dyes and Pigments, Weinheim, Zürich 2006
  • Herbst, Willy & Hunger, Klaus: Industrielle organische Pigmente, Weinheim u.a.1999
  • Etzrodt, Günter & Müller, Albrecht: Kunststoffeinfärbung, München 2018
  • Brinkmann, Vinzenz & Koch-Brinkmann, Ulrike (Hg.): Bunte Götter, München 2020
Access to this course has been restricted. Please login. Login
Information about access
You do not have enough rights to start this resource.