Wintersemester 2022 / 2023

Chemiegeschichte(n)

 

Chemiegeschichte(n) (Vorlesung)

LEITUNG: Dr. Gabriele Schwab

TERMIN: Mi 10:00–12:00 Uhr

RAUM: H 10 (Hörsaalgebäude, Bockenheim)

FORMAT: Präsenzveranstaltung

Die Chemie als Naturwissenschaft ruht zu Beginn der Neuzeit auf zwei Wurzeln: dem Handwerk und der im Mittelalter nach Europa überlieferten Alchemie. Das Abenteuer Forschung hinterließ faszinierende Geschichten von Pionieren und Entdeckern. Fossile Brennstoffe wie Erdgas, Erdöl, Kohle sind die heutigen Energieträger und sensible Rohstoffe, die in aufwendigen Verfahren aufbereitet, gereinigt und gelagert werden. Wasser, der Garant für Leben, birgt Überraschungen, Anomalien und kann wie gespalten werden? Getränke wie Kaffee, Tee und Schokolade, gesüßt oder nicht? Warum zählen wir Kalorien und haben Angst vor Zucker und Kohlehydraten? Gekleckert wird nicht – woher weiß die Seife was Schmutz ist? Warum Riech- und Duftstoffe in Seifen, Waschmittel und Parfüms? Warum ist Chanel No. 5 so beliebt?

LITERATUR:

  • Weyer, Jost: Geschichte der Chemie, Berlin 2018
Access to this course has been restricted. Please login. Login
Information about access
You do not have enough rights to start this resource.