SoSe 2024 Ringvorlesung - Einführung in die Pädagogik der Lebensalter

Sommersemester 2024 SoSe 2024 Ringvorlesung - Einführung in die Pädagogik der Lebensalter

Die Vorlesung führt in das Konzept der Pädagogik der Lebensalter ein. Grundlegende Begriffe und Perspektiven der Erziehungswissenschaft werden vorgestellt und die Besonderheiten der Lern- und Lebensphasen Kindheit, Jugend sowie des Erwachsenenalters und des höheren Alters entwickelt. Zum einen wird in das Konzept der „Lebensalter“ eingeführt und grundlegende Zugänge eines in den Sozialwissenschaften häufig anzutreffenden lebenslauforientierten Ansatzes vermittelt und diskutiert. Einschlägige Begriffe sind u.a. „Erziehung“, „Bildung“, „Lernen“, aber auch „Entwicklung“ und „Altern“. Zum anderen werden Herausforderungen für die damit einhergehende professionelle pädagogische Arbeit angesprochen. Der Aufbau der Veranstaltung erlaubt neben einer Auseinandersetzung mit Grundbegriffen der Pädagogik eine Annäherung an die Pädagogik der Lebensalter in den Lebensphasen „Kindheit“, „Jugend“, „Erwachsenenalter“ und „Höheres Alter“. Abschließend wird in das die Lebensphasen überspannenden Thema „Lernen im Digitalzeitalter“ und in die Idee des „Linking Ages“ eingeführt.

Access to this course has been restricted. Please login. Login
Information about access
You do not have enough rights to start this resource.