WiSe23_24_Einführung in die Pädagogik des Erwachsenenalters

Wintersemester 2023 / 2024 WiSe23_24_Einführung in die Pädagogik des Erwachsenenalters
Leben und Lernen hört nicht mit Erreichen des mittleren Erwachsenenalters auf, auch im höheren Alter findet Bildung und Entwicklung statt. Welches gesicherte Wissen haben wir überhaupt über das Alter und das Altern heute? Welchen individuellen, sozialenund kontextuellen Herausforderungen des Alterns müssen wir uns in der zweiten Lebenshälfte stellen? Was verändert sich, welcheFähigkeiten bleiben stabil, welche nicht? Welche Konzepte der Alternsforschung haben sich als tragfähig erwiesen? Diesen Fragen wollen wir uns im Seminar aus Sicht einer Pädagogik der Lebensalter stellen, in dem wir zunächst einige Alternstheorien kennenlernen und uns danach ausgewählten Bereichen widmen, wie beispielsweise der Entwicklung von Identität, kognitiven Fähigkeiten und der Geragogik. Aber auch Fragen des sozialen Austausches und das Altern im Angesicht zurückgehender Fähigkeiten oderdes nahenden Todes werden thematisiert. Das Seminar hat teilweise Vorlesungscharakter, wenn es um die Vermittlung grundlegender Inhalte geht. Eine regelmäßige Textlektüre und die Bereitschaft zur aktiven Mitarbeit werden erwartet. Für den Erwerb desLeistungsnachweises wird die inhaltliche Vertiefung anhand teilweise englischsprachiger Literatur sowie eine Präsentation im Plenum und eine daran orientierte schriftliche Ausarbeitung erwartet.
Access to this course has been restricted. Please login. Login
Information about access
You do not have enough rights to start this resource.