Platzvergabe Deutsch L1 Herbst 2024

Wintersemester 2023 / 2024 Platzvergabe Deutsch L1 Herbst 2024 (29.1-26.2.24)

Platzvergabe Deutsch L1 Herbst 2024 (29.1-26.2.24)

Platzvergabe für die Prüfungen im Fach Deutsch für L1-Studierende


 

Dies ist der OLAT-Kurs für die Platzvergabe im Herbst 2024.

Allgemeine Informationen

Die Platzvergabe für die Prüfung im Fach Deutsch erfolgt ca. 9 Monate vor Ihrem Prüfungstermin innerhalb der vorgegebenen Fristen über OLAT. Dort tragen Sie sich in eine der fünf unten aufgelisteten Gruppen ein (Mehrfachnennungen werden gestrichen!) und füllen das Anmeldeformular vollständig aus.

Alle Anmeldungen in OLAT werden in einem Pool gesammelt und auf die Prüfungsberechtigten der fünf Schwerpunkte verteilt. Sollten im gewünschten Schwerpunkt nicht genügend Plätze zur Verfügung stehen, erfolgt die Verteilung per Losverfahren. Wer keinen Platz im gewünschten Schwerpunkt erhält, bekommt eine Prüferin/einen Prüfer in einem der anderen Schwerpunkte zugeteilt. Die Reihenfolge der Anmeldungen spielt dabei keine Rolle: Sie können sich während des gesamten Zeitraums anmelden.

Die einzelnen Prüfungsschwerpunkte sind folgenden Bereichen zugeordnet:
- Sprachwissenschaft
- Literaturwissenschaft: Neuere deutsche Literatur oder Kinder- und Jugendliteratur
- Sprachdidaktik
- Literaturdidaktik

In der Vergangenheit war vielen Studierenden unklar, in welchem Bereich ihr gewünschter Prüfungsschwerpunkt anzusiedeln ist. Sie entscheiden sich im Rahmen von Modul FW 2.2. für ein Seminar innerhalb der Literaturwissenschaft, das entweder der Neueren deutschen Literatur oder der Kinder- und Jugendliteratur zuzuordnen ist. Außerdem werden Seminare zu Texten der Kinder- und Jugendliteratur sowohl innerhalb der Literaturwissenschaft (NDL und KJL) als auch der Literaturdidaktik behandelt. Informieren Sie sich also vor Ihrer Wahl in der Studienordnung darüber, wo der gewünschte Prüfungsschwerpunkt anzusiedeln ist: https://www.uni-frankfurt.de/73849319/L1_180919_Deutsch.pdf

Wenn Sie innerhalb eines Schwerpunktes überhaupt keine Veranstaltungen besucht haben, können Sie dies innerhalb des Fragebogens ebenfalls vermerken.

Es gibt keinen Anspruch auf eine Prüfung im gewünschten Schwerpunkt und auf eine bestimmte Prüferin/einen bestimmten Prüfer.

Sobald die Platzvergabe erfolgt ist (bis Mitte April), werden Sie von dem Bereich informiert, in dem Sie die Prüfung ablegen werden. Die Prüfungsthemen besprechen Sie bitte mit Ihrer Prüferin/Ihrem Prüfer.

Die Platzvergabe für die Prüfungen im Frühjahr erfolgt ab dem 29.01. bis zum 26.02.2024.

Bitte beachten Sie, dass diese Platzvergabe nicht die Prüfungsanmeldung zur ersten Staatsprüfung ersetzt. Informationen dazu finden Sie auf den Webseiten der  Hessischen Lehrkräfteakademie:

https://lehrkraefteakademie.hessen.de/lehrerausbildung/erste-staatspruefung

 


 

Was soll ich im Olat-Kurs "Platzvergabe Deutsch L1" tun?

Nachdem Sie sich in den Kurs eingeschrieben haben, gibt es zwei Aufgaben zu erledigen:

  1. Bitte Schreiben Sie sich zunächst in den Kurs ein.

  2. Bitte wählen Sie unter dem Menüpunkt "Wahl des Schwerpunkts" Ihren präferierten Themenschwerpunkt aus. Es darf nur ein Schwerpunkt gewählt werden, Mehrfachnennungen werden nicht berücksichtigt.

  3. Füllen Sie anschließend den Fragebogen zur Wahl des Schwerpunkts aus. Dabei werden Informationen zu Ihrem Studium L1-Deutsch abgefragt, die dazu dienen, die Zuweisung einer*s Prüferin*s soweit wie möglich an Ihren individuellen Studienverlauf anzupassen.

    Hinweis 1: Im Fragebogen werden Sie nochmals nach Ihren Themenschwerpunkten gefragt. Dies ist zwar redundant, erhöht aber die Zuverlässigkeit der Platzvergabe.

    Hinweis 2: Unter dem Kursbaustein "Informationen" können Sie sich vor Ausfüllen des Fragebogens informieren, welche Information gegeben werden müssen.

    Hinweis 3: Dieser Fragebogen ist aus technischen Gründen als Test formatiert, weshalb manchmal von "Bewertung" u.ä. die Rede ist.  Angaben dieser Art können Sie ignorieren.

 

Sollte es bei der Anmeldung zu Problemen kommen, wenden Sie sich bitte umgehend an die Kursverantwortlichen Chiara Boila chiara.boila@em.uni-frankfurt.de

 

Display more information
Information about access
  • Learners cannot access this content.