Zur Kritik des Antisemitismus – Eine Einführung

Sommersemester 2020 Zur Kritik des Antisemitismus – Eine Einführung

Spätestens seit Halle zeigt sich, dass es in Deutschland und nicht nur hier ein altes-neues Antisemitismus-Problem gibt. Die Zustände , denen man ausgesetzt ist, sind nicht hinnehmbar, doch leider bleibt der Kampf gegen Antisemitismus oft bei Lippenbekenntnissen stehen. Auch an der Uni sieht es nicht gut aus, da es zu wenige, teils unkritische Seminare zu(r Kritik des) Antisemitismus gibt.

Um diesem Missverhältnis etwas entgegenzusetzen möchten wir ein Autonomes Tutorium zum Thema Antisemitismus anbieten! Unser Ziel ist es, ein möglichst niedrigschwelliges Tutorium für alle möglichen Menschen mit unterschiedlichen Erfahrungshintergründen und Wissensständen anzubieten und dabei gleichzeitig der Komplexität und Schwierigkeit der Sache gerecht zu werden. Gemeinsam möchten wir ein grundlegendes Verständnis der Analyse und Kritik des Antisemitismus in Lektüre-Einheiten, Erfahrungsaustausch und aktuellen Fallbeispielen erarbeiten. Unsere Leseliste umfasst eine breite Auswahl an soziologischer, feministischer, intersektionaler, historischer, philosophischer und psychoanalytischer Literatur.

Access to this course has been restricted. Please login. Login
Information about access
You do not have enough rights to start this resource.